Die Ausstellung „Our common heritage“ kommt nach Spincourt.

Mit dieser großen Sammlung von Zeitzeugenberichten möchte Land of Memory die Geschichte, die unsere Gebiete von der Zeit vor dem Ersten Weltkrieg bis zur Gründung Europas geteilt haben, vorstellen.

Vom 20 Mai 2022
bis 9 August 2022

In Spincourt zu entdecken

Seit März 2021 wechselt die Ausstellung „Our Common Heritage“ alle vier Monate den Ort, um sich über das gesamte Gebiet von Land of Memory zu erstrecken. Heutzutage findet die Ausstellung in Spincourt statt!

Da es sich um eine mobile Ausstellung handelt, finden Sie vor Ort zwei Container, die in einen Ausstellungsraum umgewandelt wurden, sowie einen Teil der Ausstellung im Freien. Diese originelle Anordnung bietet einen einzigartigen Anblick.

Der Inhalt des Besuchs

Während Ihres Besuchs werden Ihnen Fotos, Briefe und Geschichten von Zivilisten und Soldaten gezeigt, damit Sie in die Vergangenheit eintauchen und ihre Gefühle nachempfinden können.

Für ein noch intensiveres Eintauchen in die Geschichte werden einige Bilder bewegt und von Soundeffekten begleitet. Besitzen Sie Familienfotos aus den beiden Weltkriegen? Zögern Sie nicht, uns Ihre Fotos über die Webseite der Ausstellung Land of Memory zur Verfügung zu stellen. Ihre Mitteilungen helfen uns, die Veranstaltung zu bereichern und die Erinnerung weiterzugeben

Zur Information: Die Ausstellung findet im Freien statt und ist völlig kostenlos. Diese ist unter der Woche von 9 bis 17 Uhr und am Wochenende von 10 bis 17.30 Uhr geöffnet.

our common heritage
Our Common Heritage © Land of Memory

Praktische Informationen

Adresse

55230 Spincourt
Land Frankreich
Zurück zu allen Nachrichten

Besuchen Sie die Land Of Memory Ausstellung

Eine weltweit einzigartige Ausstellung, um die Lebensbedingungen und die wichtigsten Ereignisse zu entdecken, die sich zwischen 1914 und 1945 auf dem grenzüberschreitenden Gebiet von Land of Memory (Frankreich - Belgien - Deutschland - Luxemburg) abgespielt haben.

Ich entdecke