Lüttich 1914-1918 : Monatschronik August 1914 bis November 1918

livres
"Ohne die geringste Provokation unsererseits hat ein Nachbar, dessen Macht ihn stolz gemacht hat, die Verträge, die seine Unterschrift tragen, gebrochen und das Land unserer Vorfahren geschändet." Albert I., König der Belgier, August 1914.
Liège 1914-1918
Noir Dessin Production

„Nachdem Lüttich zu Beginn des Ersten Weltkriegs in deutsche Hände gefallen war, wurden es und seine befestigten Stellungen vom Feind unerbittlich angegriffen. Vier Jahre voller Gewalt, Entbehrungen und Terror werden in dieser Chronik auf über 400 Seiten beschrieben. Noir Dessin Production vervollständigt dieses Werk mit ikonografischen Dokumenten aus der damaligen Zeit, um den Leser in die Realität des Krieges eintauchen zu lassen.

Die Sammlung Noir Dessin umfasst auch zahlreiche illustrierte Werke zu den beiden Weltkonflikten und zur Geschichte Belgiens im Allgemeinen.

Zurück zu allen Werken

Land of Memory erleben

Die Reise von vier Filmstudenten und ihrem Lehrer, die im Gebiet von Land of Memory auf den Spuren ihrer Vorfahren wandeln.

Ich entdecke

Folgen Sie der Land of Memory-Community