« Wereth Eleven »

films
Die blutige Geschichte des Massakers an elf amerikanischen Soldaten, die unter Missachtung der Kriegskonventionen getötet wurden.
Couverture du documentaire "The Wereth Eleven".
Robert Child et Joseph Small

The Wereth Eleven“ ist ein ambitioniertes Dokumentarfilm-Drama. Es basiert auf der wahren Geschichte von elf afroamerikanischen Soldaten, die während der Ardennenoffensive von der Nazi-SS erbarmungslos ermordet wurden. Der Film kombiniert atemberaubende visuelle Effekte, nie zuvor gezeigtes Archivmaterial und aussagekräftige Interviews. Ziel war es, eine der am wenigsten bekannten Gräueltaten des Zweiten Weltkriegs zu beschreiben.

Zurück zu allen Werken

Land of Memory erleben

Die Reise von vier Filmstudenten und ihrem Lehrer, die im Gebiet von Land of Memory auf den Spuren ihrer Vorfahren wandeln.

Ich entdecke

Folgen Sie der Land of Memory-Community