Wir Andere in Vauquois

livres
"Pézards Werk ist das ambitionierteste (...): Wenn es wie die besten den Anspruch erhebt, die Wahrheit zu enthüllen, scheint es das einzige zu sein, das sich vorgenommen hat, das Unaussprechliche auszudrücken." Jean Norton Cru.
Nous autres à Vauquois
André Pézard

Nous autres à Vauquois ist der autobiografische Bericht über die Jahre, die André Pézard und seine Kameraden in den Schützengräben verbrachten. Das anhand seiner persönlichen Tagebücher verfasste Zeugnis ist von großer Tiefe und hat die literarische Sphäre der engagierten Schriftsteller erschüttert. Die Neuauflage von 2016 im Verlag Editions de La Table Ronde enthält einen Brief des Autors an Jean Norton Cru, aus dem das vorliegende Zitat stammt. Letzterer ist der Autor von „Témoins: essai d’analyse et de critique des souvenirs de combattants édités en français de 1915 à 1928″ (Zeugen: Versuch einer Analyse und Kritik der Erinnerungen von Kämpfern, die zwischen 1915 und 1928 auf Französisch veröffentlicht wurden).

Zurück zu allen Werken

Land of Memory erleben

Die Reise von vier Filmstudenten und ihrem Lehrer, die im Gebiet von Land of Memory auf den Spuren ihrer Vorfahren wandeln.

Ich entdecke

Folgen Sie der Land of Memory-Community