The Emperor of Taste

films
Entdecken Sie die Geschichte von drei Generationen belgischer Frauen, deren Familiengeschichte eng mit der des Zweiten Weltkriegs verbunden ist.
L
Steph Wouters

Eine flämisch-belgische Miniserie, die Sie garantiert faszinieren wird! The Emperor of Taste erzählt die Geschichte von drei Generationen von Frauen, die sich um die Brennerei der Familie De Keyser (ganz in der Nähe von Käser, dem deutschen Wort für Kaiser) in Hasselt drehen. Die Großmutter Helena, deren Verlobter während des Zweiten Weltkriegs verschwand, bittet ihre Enkelin Jahrzehnte später, die seltsamen Umstände des Verschwindens ihrer Jugendliebe zu untersuchen. Zu den Darstellern gehört Matthias Schoenoaerts (Rust and Bone, Red Sparrow), der zum Zeitpunkt der Dreharbeiten der Öffentlichkeit noch unbekannt war, aber bereits jetzt sehr überzeugend ist. The Emperor of Taste wurde unter historisch korrekten Bedingungen gedreht. Die Festung von Eben-Emael wurde als Drehort für mehrere Innenszenen verwendet, während die Außenszenen in der Festung von Tancrémont spielen.

Zurück zu allen Werken

Land of Memory erleben

Die Reise von vier Filmstudenten und ihrem Lehrer, die im Gebiet von Land of Memory auf den Spuren ihrer Vorfahren wandeln.

Ich entdecke

Folgen Sie der Land of Memory-Community