Verdun mit dem Elektroroller

Nach Wanderungen, Fahrradtouren und Fahrten mit Oldtimern bieten wir Ihnen eine neue Art, den Kriegsschauplatz Verdun zu erkunden: mit einem Elektroroller. Ein Abenteuer, bei dem Sie auf ganz neue Weise in die Geschichte der Stadt eintauchen können!

Ein Abenteuer mit dem Elektroroller im Herzen der Geschichte

Vom Mémorial de Verdun aus werden mehrere E-Roller-Touren angeboten, auf denen Sie die Schlachtfelder auf andere Weise entdecken und gleichzeitig die wunderschöne Maasregion genießen können. Eine völlig neue Erfahrung, die Sie in die Vergangenheit der Stadt Verdun eintauchen lässt, indem Sie an den Orten der Ereignisse entlangfahren.

Elektroroller
Elektroroller

Diese Initiative wurde von zwei jungen Leuten in ihren Zwanzigern ins Leben gerufen, die beschlossen, „Wild Riders“ zu gründen. Die Marke ist engagiert und spendet 1 % ihres Jahresumsatzes an lokale und internationale Umweltorganisationen. Ihre Idee stellt das Elektrorollerfahren in den Vordergrund, um den nachhaltigen Tourismus zu fördern. Gleichzeitig wird dadurch bei einem breiteren Publikum die Lust an der Entdeckung der Geschichte geweckt (oder wieder geweckt).

Ab 25€ pro Stunde bieten diese geländegängigen Roller Spaß und Entdeckungen für die ganze Familie oder mit Freunden! Eine schöne Art, den Gedenktourismus neu zu gestalten.

Praktische Informationen

Adresse
Mémorial de Verdun, 55100
55100 Verdun
Land Frankreich
Telefon 0679697304
Zurück zu allen Nachrichten

Besuchen Sie die Land Of Memory Ausstellung

Eine weltweit einzigartige Ausstellung, um die Lebensbedingungen und die wichtigsten Ereignisse zu entdecken, die sich zwischen 1914 und 1945 auf dem grenzüberschreitenden Gebiet von Land of Memory (Frankreich - Belgien - Deutschland - Luxemburg) abgespielt haben.

Ich entdecke